Ort

Basislager
Aargauerstrasse 14, Zürich-Altstetten

Datum

25. Mrz 2017

Uhrzeit

14:00

Jahresversammlung 2017

14 UhrJahresversammlung, statuarischer Teil
16 UhrÖffentlicher Teil:
Asyl – Bauen für Vertriebene
Besichtigung Asylunterkunft und Basislager Vortrag Pascal Anghern, NRS insitu, zum Bauen für Flüchtlinge

Podiumsdiskussion zum Thema mit den Architekten und Vertretern der Asylorganisation Zürich

Apéro, offeriert von der Ortsgruppe
Musikalische Umrahmung
Abendessen

Mit dem Rahmenprogramm 2017 ‚Asyl – Bauen für Vertriebene‘ legen wir den Fokus auf die humanitäre Katastrophe, die sich vor unseren Türen abspielt. Wie begegnen wir den zahllosen Menschen, die auf der Flucht sind und die bei uns Asyl suchen? Was bedeutet dies konkret, ihnen ein neues Zuhause anzubieten? Was für Räume braucht es dazu und woher soll man sie nehmen? Diesen Fragen wollen wir anhand der Besichtigung einer temporären Asylunterkunft nachgehen, uns die Sicht der damit beauftragten Architekten anhören und diese Fragen in einem Podiumsgespräch vertiefen.